© Staatliches Bauamt Landshut

Zwei WLAN Hotspots für Landshut

Im Landshuter Jugendzentrum Poschinger Villa an der Gestütstraße steht seit kurzem ein WLAN-Hotspot zur Verfügung.
Es ist weder Passwort noch Registrierung erforderlich.Gefördert wird dieser vom Freistaat Bayern, der im Rahmen der Initiative „BayernWLAN“ die Einrichtung von zwei Hotspots je Kommune unterstützt. In Landshut hat der Finanz- und Wirtschaftsausschuss dafür die Standorte Poschinger Villa und Hauptfeuerwache ausgewählt.
„BayernWLAN“ ist kostenlos, vor allem sicher und mit Jugendschutzfilter, sagt die Stadt.