© Staatliches Bauamt Landshut

Zwei Feuerwehrler bei Einsatz verletzt

Bei einem Feuer im Landkreis Straubing-Bogen ist der Dachstuhl eines Wohnhauses total niedergebrannt.
Zwei Feuerwehrleute erlitten bei dem Einsatz in Aiterhofen eine leichte Rauchvergiftung.Ausgebrochen war der Brand gestern Abend auf einem Bauernhof.Eine Nachbarin entdeckt die Flammen und warnte die Bewohner des Hauses.Der Schaden liegt bei 100 000 Euro.Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.