Zoll kassiert Schuhe aus Marokko ein

Skorpione im Glas, zerriebene Nashorn-Hörner – in den Katakomben des Landshuter Zollamts stapelt sich so einiges.
Der jüngste Neuzugang: ein Päckchen mit Damenschuhen, abgesendet in Marokko!
Das wird von den Plattlinger Zollbeamten abgefangen.
Das Problem bei den Tretern: sie sind aus der Haut einer Netzpython gemacht.
Und die steht unter besonderem Schutz.

© Hauptzollamt Landshut