© IG Bau

Zöllner schnappen Schwarzarbeiter auf der Baustelle

Wenn der Zoll anrückt, wird´s auf manchen Baustellen hektisch.
Auch in Niederbayern hat der Zoll schwarze Schafe im Visier, die Schwarzarbeiter beschäftigen.
Vor kurzem kontrollieren die Beamten eine Baustelle im Landkreis Dingolfing-Landau – mit Erfolg.
Die Zöllner erwischen zehn Schwarzarbeiter aus Osteuropa.
Und der Chef der Truppe wird noch auf der Baustelle vorläufig festgenommen.