© Pixabay

Zögerlicher AstraZeneca-Neustart im Landkreis Landshut

Die AstraZeneca-Spritzen am Impfzentrum Kumhausen im Landkreis Landshut sind wieder im Einsatz.
Aber die Vorbehalte bleiben.
Die Impfungen mit dem Präparat werden nur zögerlich wieder aufgenommen, heißt es vom Landratsamt.
Parallel dazu soll der Impfbus weiter seine Runden im Landkreis ziehen.
Und es sind mobile Teams unterwegs, um Lehrer und Erzieher zu immunisieren.