© Staatliches Bauamt Landshut

Zimmerer unter Trümmern begraben

Ein tödlicher Arbeitsunfall ist im Landkreis Landshut passiert. Bei Pfeffenhausen ist ein Zimmerer ums Leben gekommen.
Der Mann wurde unter den Trümmern eines Giebels begraben, der eingestürzt war.Dem 19-Jährigen konnte nicht mehr geholfen werden.Passier war der Unfall war bei Abbrucharbeiten auf einem Bauernhof.Dabei stand er auf einem Zwischendeck des Abbruchgebäudes und zog alte Holzbalken heraus.Aus unbekannten Gründen stürzte der Giebel des Gebäudes ein und der Mann wurde unter den Trümmern begraben.