Wirtschaftsschüler müssen schwitzen

Die Pfingstferien sind zu Ende.
Und für über 5000 Schülerinnen und Schüler an den bayerischen Wirtschaftsschulen geht es ab heute ums Ganze.
Die starten mit den schriftlichen Abschlussprüfungen.
Kultusminister Michael Piazolo drückt diesen jungen Menschen natürlich die Daumen.
Los geht es heute mit Deutsch.
Und bis Freitag stehen dann für die bayerischen Wirtschaftsschüler noch vier weitere Prüfungen auf dem Programm.