Winterdienstler im Landkreis Rottal-Inn sind bereit!

Auch wenn’s momentan nicht so wirklich winterlich draußen aussieht –
die Straßenmeisterei des Landkreises Rottal-Inn ist bestens auf Schnee und Eis vorbereitet!
Alle Fahrzeuge sind hergerichtet, das Salzlager ist voll und die Mitarbeiter stehen in den Startlöchern.
Für die ist im Ernstfall allerdings echt frühes Aufstehen angesagt:
der Kontrolldienst beginnt nämlich um halb drei Uhr morgens!
Auch an Sonn- und Feiertagen.