© Flughafen München

Wieder mehr los im Erdinger Moos

Piloten und das Bordpersonal am Airport haben wieder etwas mehr zu tun:
Ab heute bietet der Münchner Flughafen weitere Flugziele innerhalb von Europa an.
Unter anderem geht nach Barcelona, Malaga oder London.

Und auch die Langstreckenflüge werden ausgeweitet:
Schon bald soll es zum Beispiel wieder Flüge nach San Francisco geben.
Bis Anfang Juli sind so insgesamt 90 Ziele vom Erdinger Moos aus erreichbar.