Werbung für natürlich schöne Gärten in Landshut

Seit Tagen stürmen die Niederbayern die Gartencenter.
Jeder will seinen Garten schön machen.
Aber darüber, was schön ist, gibt es unterschiedliche Meinungen.
Mähroboter, Rasen ohne Blumen und Steinwüsten gehören nicht dazu, findet der Bund Naturschutz Landshut.

Wer seinen Garten zum Lebensraum für Wildblumen, Schmetterlingen und Vögeln macht, kann das mit einem Schild öffentlich machen – und quasi Werbung für einen natürlich schönen Garten machen.
Das Schild gibt´s beim Bund Naturschutz Landshut

Erhältlich sind die Schilder gegen eine kleine Spende im Büro der Kreisgruppe Landshut, Altstadt 105, 84028 Landshut.
Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 15-17 Uhr.