Wenn’s nicht rundläuft: Sattelzug fängt Feuer

Auf der A93 haben die Autofahrer heute in den frühen Morgenstunden keine leichte Zeit.
Ganze zwei Stunden ist die Autobahn in Richtung Regensburg gesperrt.
Schuld ist ein brennender Auflieger.
Durch ein festes Radlager in einem polnischen Sattelzug entsteht eine solche Hitze, dass der Reifen Feuer fängt.
Das greift schnell auf den kompletten Auflieger über.
Der Fahrer kann ihn noch von der Sattelzugmaschine trennen, bevor er lichterloh brennt.
Erst gegen halb acht ist der gelöschte Auflieger geborgen und die Straße wieder auf allen Spuren befahrbar.