© IG Metall Landshut

Weitere IG Metall-Warnstreiks in Niederbayern

Fast schon wie am Fließband streiken aktuell die Mitarbeiter der Metall- und Elektroindustrie.
Heute auch wieder in Niederbayern.
Die IG Metall ruft vor allem die Mitarbeiter der BMW-Werke in Dingolfing und Landshut zu Warnstreiks auf.
Weitere Aktionen sind unter anderem auch bei Kühne und Nagel geplant.
Hier werden vier Werke in den Landkreisen Landshut und Dingolfing-Landau bestreikt.
Mit den Warnstreiks will die Gewerkschaft den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen.
Sie fordert 4% mehr Lohn und eine bessere Wertschätzung der Mitarbeiter.