© Staatliches Bauamt Landshut

VW-Bulli durch Feuer zerstört

In Geisenhausen ist gestern Nachmittag ein VW-Bus Oldtimer in Flammen aufgegangen.
Die Flammen griffen auch auf die hölzerne Garage über.Auch die Feuerwehr konnte den Oldtimer nicht mehr retten.Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 40 000 Euro.Verletzt wurde niemand.Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt im Motorbereich des Bullys.