Vorbildliche Ersthelfer in Velden

Wenn Einsatzkräfte zu einem Unfall gerufen werden, dann beten sie erst einmal:
Bitte keine Gaffer!
Bei einem Auto-Unfall in der Nähe von Velden werden die Gebete erhört.
Ein 21-Jähriger kommt von der Straße ab, sein Wagen überschlägt sich.
Die vorbeifahrenden Autofahrer verhalten sich besonders vorbildlich:
Mehrere Ersthelfer halten an, um sofort erste Hilfe zu leisten.
Der 21-Jährige wird nur leicht verletzt, sein Auto muss am Ende abgeschleppt werden.