Vollsperrung der B 16

Die Sanierung der B16 bei Abensberg ist ein echtes Großprojekt.
Kaum gehen die Arbeiter ein Problem an, ploppt auch schon das nächste auf.
Bei der Erneuerung der Wellstahldurchlässe – also den kleinen Tunneln unter der Straße, ist aufgefallen, dass auch der Fahrbahnbelag stark abgenutzt ist, besonders auf der Abensbrücke.
Und darum kümmert man sich jetzt.
Von Samstag 14 Uhr bis Sonntag 14 Uhr ist die Brücke deshalb voll gesperrt.
Die Umleitung ist in beiden Richtungen ausgeschildert.