Voller LKW-Tank aufgerissen

Im Berufsverkehr müssen Autofahrer auf der B299 in Landshut eh schon viel Geduld mitbringen.
Heute Morgen kommt dann aber noch ein größerer Verkehrsunfall hinzu.
Und da hat die Feuerwehr alle Hände voll zu tun.
Denn durch den Unfall wird der volle Tank eines LKW aufgerissen.
Entsprechend groß ist die Sauerei.
Über zwei Stunden binden die Einsatzkräfte die ausgetretenen Betriebsstoffe und reinigen die Straße.
Zum Glück wird bei dem Unfall aber niemand schwer verletzt.  

© Freiwillige Feuerwehr Landshut

© Freiwillige Feuerwehr Landshut

© Freiwillige Feuerwehr Landshut

© Freiwillige Feuerwehr Landshut