© Staatliches Bauamt Landshut

Vizemeister kommt aus Niederbayern

Die Jungs der Baskets Vilsbiburg haben es tatsächlich geschafft. Das Team hat sich am Wochenende den Vizemeistertitel in der Regionalliga geholt.
Möglich wurde das durch den Heimsieg gegen die Mannschaft aus Leitershofen.Über 700 Zuschauer waren mit dabei.Dadurch beenden die Baskets eine hervorragende Saison mit 18 Siegen und 8 Niederlagen auf dem zweiten Tabellenplatz.Jetzt haben die Baskets Vilsbiburg erstmal vier Monate Pause, dann geht es in die Vorbereitungen für die neue Saison.