„Vilshofen“, bereit machen für den Start!

Das wäre doch was:
Wir fliegen gemütlich in den wohlverdienten Urlaub – und das mit einem niederbayerischen Jet.
Ein Flugzeug der Lufthansa trägt nämlich ab sofort den Namen „Vilshofen“
Der Flieger ist am Münchner Flughafen stationiert – und er ist nicht der einzige mit einem Taufnamen aus Niederbayern.
Weitere Jets heißen z.B. Landshut oder Passau.
Auch Zwiesel und Bad Füssing sollen bald auf einem Flugzeug zu lesen sein.