Vilsbiburger knetet die Stars

Bald kennt die Stars des deutschen Skiverbandes wahrscheinlich niemand so gut wie er:
Der 35-jährige Vilsbiburger Martin Kronseder ist Physiotherapeut und er hat eine ganz verantwortungsvolle Aufgabe bekommen:
In der anstehenden Ski-Saison liegen die deutschen Alpinfahrer mit Felix Neureuther und Co. allein in seinen magischen Händen, das berichtet die PNP.
Ein echter Fulltime-Job, aber für den begeisterten Hobby-Skifahrer natürlich eine tolle Chance.
Schon am übernächsten Wochenende startet die Saison für die deutschen Herren und damit auch für Martin Kronseder.