© Funkhaus Landshut

Vier Männer schlagen Soldaten in Mühldorf nieder

Noch feiger geht es nicht:
Vier gegen einen
Im Bahnhof Mühldorf kommt es zu so einer unfairen Auseinandersetzung.
Da gehen vier Männer auf einen Bundeswehrsoldaten los.
Sie schlagen ihrem Opfer mehrmals mit der Faust ins Gesicht.
Dann flüchten die Täter uns lassen den Soldaten verletzt zurück.