© Staatliches Bauamt Landshut

Viele Raser geblitzt

Manche lernen es halt nieSie gehören zu einer ganz besonderen Spezies im Straßenverkehr.Die Raser.Gestern nach dem täglichen Verkehrsstau hat die Polizei auf der Konrad-Adenauer-Straße in Landshut mal wieder geblitzt.Und das mit einem traurigen Erfolg, wie es die Polizei formulierte.Fast im zwei Minutentakt traf es einen Autofahrer.Jeder zwölfe war zu schnell unterwegs.Viele Verwarnungen, 41 Anzeigen und 2 Fahrverbote sind die Bilanz. Den Vogel abgeschoßen hat dabei ein junger BMW-Fahrer.114 statt der erlaubten 50 ig.Die Konsequenz für den Landshuter : zwei Monate Fahrverbot, 2 Punkte und 560 Euro Strafe.