Verwirrte Rentnerin aus der Kälte gerettet

Retter in der Not sind gestern Angehörige der Sicherheitswacht Mühldorf.
Ihnen fällt eine alte ältere Frau auf, die einen verwirrten Eindruck macht.
Außerdem ist sie bei der Eiseskälte viel zu dünn angezogen.
Die Sicherheitswacht findet zusammen mit der Polizei raus, dass sich die 79-Jährige verlaufen hat.
Wenig später ist die Rentnerin wieder zurück im warmen Altenheim.