Versuchte Tötung in Vilshofen

Was die Mutter in diesem Moment durchmacht, kann man sich kaum vorstellen:
Der stark blutende Sohn schleppt sich zu ihr in die Wohnung, nachdem ihn ein 34-jähriger mit einem Messer in den Bauch sticht.
Passiert ist das ganze gestern früh in Vilshofen.
Der 22-jährige Sohn wird im Krankenhaus notoperiert und ist außer Lebensgefahr, sein Angreifer wird von der Polizei festgenommen.
Ein weiterer Tatverdächtiger wird noch gesucht:
Er soll ebenfalls an der Messerstecherei beteiligt sein.