© Pixabay

Verheerender Brand in Gangkofen

Es war ein Riesen-Schreckmoment für die Mitarbeiterin eines Busunternehmens in Gangkofen.
Ein Linienbus fängt plötzlich Feuer.

Sofort versucht die Angestellte, den Brand zu löschen – ohne Erfolg.
Die Flammen breiten sich immer schneller aus.
Als die Feuerwehr eintrifft, brennt bereits der ganze Bus.
Auch die angrenzende Garage am Firmengelände fängt Feuer.

Die Helfer schaffen es, den Brand zu löschen, verletzt wird zum Glück niemand.
Ein technischer Defekt hat das Inferno heute früh wohl verursacht.
Der Schaden an Bus und Halle ist immens: ca. 350 000 Euro, schätzt die Polizei.