Vereinsgründung von „Queer in Niederbayern“

Bunt, laut, und sehr flippig.
Das sind die äußerlichen Merkmale bei einem Christopher-Street-Day.
Aber beim CSD geht es eigentlich um sehr viel mehr.
Es geht um die Rechte von sexueller Freizügigkeit.
Und heute ist dazu die Gründung des Vereins Queer.
Und nach der Gründung will der Verein gleich in Landshut einen Christopher Street Day aufziehen.
Dann werden wohl bald viele Lesben, Schwule, und Bisexuelle durch die Stadt tanzen.