Vandalen in der Kirche

Es ist ein unglaublicher Vorfall, den uns die Polizei aus Eichendorf gemeldet hat.
Dort toben sich Vandalen in der Kirche am Marktplatz aus.
Die Täter zünden Kerzen an, öffnen einen Weihwasserbehälter, hängen Kreuze ab und legen sie auf den Boden.
Am schlimmsten ist aber, dass die Täter auf dem Altarteppich Hundekot ablegen.