Unterschriften gegen Stromtrasse

Hätten Sie gerne eine Stromtrasse vor der eigenen Haustür?
Wahrscheinlich eher nicht – entsprechend unter Spannung stehen auch die Menschen ihn Zeilarn.
Sie kämpfen gegen eine mögliche Variante einer geplanten Stromtrasse.
Die würde teilweise über geplante Baugebiete und schützenswerte Bereiche führen, sagen die Betroffenen in Zeilarn.
Jetzt haben sie über 350 Unterschriften an Landrat Michael Fahmüller übergeben.
Der hat seine Unterstützung versprochen.