Unfallflucht: Mann überfahren und mitgeschleift

Es spielt sich alles in Minuten ab:
Heute früh gegen vier Uhr sieht eine Frau, dass in Bad Griesbach ein Betrunkener mitten auf der Straße liegt.
Bevor sie bei ihm ist, kommt ein Auto, überfährt den Mann und schleift ihn meterweit mit.
Dann hält der Fahrer an, schaut sich den Schaden an seinem Wagen an – und fährt davon ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern.
Schwer verletzt liegt der 25-Jährige jetzt im Krankenhaus.

Der Fahrer wurde von den Zeugen wie folgt beschrieben:
30-40 Jahre, kräftige Statur, sprach deutsch mit ausländ. Akzent.
Über das Unfallfahrzeug ist bekannt, dass es sich um einen dunklen Pkw, ähnlich SUV, handelt und es evtl. ein BMW oder Hyundai sein könnte.