© Staatliches Bauamt Landshut

Unfall mit drei Autos

Viel Glück haben heute Autofahrer im Landkreis Rottal-Inn gehabt. Bei Pfarrkirchen waren am Mittag drei Autos zusammengekracht.
Weil anfangs von eingeklemmten Menschen die Rede war, rückten zwei Feuerwehren an.Am Ende war aber alles nicht so schlimm.Die Autofahrer konnten sich alleine aus ihren Fahrzeugen befreien.Mit leichten Verletzungen kamen sie in die Krankenhäuser Eggenfelden und Pfarrkirchen.Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 20 000 Euro.