Übung der Wasserwacht wird zum Ernstfall

Das ist ein Fall von ganz schön viel Schwein gehabt.
Ein Radler stürzt in Pocking von einer Brücke in die Tiefe.
Der Mann landet in einem See und verletzt sich schwer.
Und damit sind wir beim „ganz schön viel Schwein“ gehabt.
Neu ein paar Meter entfernt übt die Wasserwacht.
Die Helfer springen in ihr Boot und sind quasi in Nullkommanix bei dem Radler und holen ihn aus dem Wasser.
Schwer verletzt kommt der Mann in ein Krankenhaus.