Überschlag wegen Hase auf der A92

In Sekundenbruchteilen muss sich gestern Abend ein junger Autofahrer entscheiden:
Denn vor ihm hoppelt zwischen Wörth und Dingolfing plötzlich ein Hase über die A92.

Der 19-Jährie im Auto entscheidet sich dafür, dem Hasen ausweichen.
Eine riskante Entscheidung mit üblen Folgen:
Das Auto gerät völlig außer Kontrolle und überschlägt sich mehrmals.

Trotzdem hat der junge Mann Glück im Unglück – er kommt leicht verletzt davon.
Der Hase hatte übrigens weniger Glück.
Er überlebt den Unfall nicht.