© Pixabay

Überholen auf der B20 soll sicherer werden

Überholen auf der vielbefahrenen B20 in Niederbayern ist eine riskante Angelegenheit.
Darum geht der Ausbau der Straße weiter.
Im Bereich Simbach bei Landau soll der Verkehr sicherer werden.

Die B20 bekommt hier in jeder Richtung einen dritten Fahrstreifen, auf dem ohne Gefahr überholt werden kann.
Jetzt hat die Regierung von Niederbayern das Planfeststellungsverfahren eingeleitet – und das ist ein großer Schritt Richtung Bau.

© Regierung von Niederbayern