Überfall auf Landshuter Mc Donalds-Filiale

Wegen Überfall geschlossen – das gilt gestern für die McDonalds-Filiale in der Landshuter Altstadt.
Dort tickt am Mittag ein junger Mann völlig aus.
Der 22-Jährige fordert immer wieder Geld und schlägt dann auf den McDonalds-Kassierer ein.
Als er noch die Kassen aus der Verankerung reißt, flüchten die Mitarbeiter und rufen die Polizei.
Die kann den Täter noch in der Landshuter McDonalds-Filiale festnehmen.
Ob er in Haft bleibt, entscheidet sich heute.