© Staatliches Bauamt Landshut

Über 11.000 geschmuggelte Zigaretten sichergestellt

Der Zoll hat erneut einen Zigarettenschmuggler auf der A3 in Niederbayern erwischt.Dabei konnten die Beamten über 11.000 Zigaretten sicherstellen.Der rumänische Kleintransporter war bei Garham unterwegs als die Zöllner ihn aus dem Verkehr zogen.Bei der Kontrolle fielen den Beamten zahlreiche verdächtige Kartons auf.Darin waren insgesamt 56 Stangen Zigaretten versteckt.Der 26-jährige Fahrer des Kleintransporters gab die Tat zu.