© Staatliches Bauamt Landshut

Über 1000 Ecstasy-Tabletten im Gepäck

Die Polizei hat in Niederbayern einen Drogenkurier geschnappt. Bei einer Autokontrolle an der A3 ging er der Polizei ins Netz.
Der Niederländer hatte einen Beutel mit über 1000 Ecstasy-Tabletten dabei.Er wurde festgenommen.Mit dem Mann saßen noch drei weitere Leute in dem bulgarischen Auto.Sie hatten kleinere Drogenmengen dabei. Außerdem wurde beim Fahrer festgestellt, dass er sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Drogen lenkte: Sein rumänischer Führerschein war seit einigen Monaten nicht mehr gültig.