© KlinikumLandshut

Tragischer Unfall in der Schule

Dramatische Szenen haben sich gestern am Hans-Leinberger-Gymnasium in Landshut abgespielt. Da ist eine 15 jährige aus dem dritten Stock auf den Boden der Aula gestürzt. Mit lebensgefährlichen Verletzungen musste das junge Mädchen ins Krankenhaus gebracht werden. Dort wurde die Schülerin dann sofort notoperiert.