© FreieWähler

Tourismus mit guter Zwischenbilanz

Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger freut sich über die Tourismus Gästezahlen in Bayern. Es ist schön, dass die Menschen das Reisen und Genießen nicht verlernt haben, sagte der Rottenburger. Aiwanger hofft nun, dass es im Herbst nicht erneut zu einer Verunsicherung in Hinblick auf die Corona-Infektionslage kommt. Denn die Gästezahlen haben im Juni fast wieder das Vor-Corona- Niveau erreicht.