Toter im See: Obduktion angeordnet

Gestern Nachmittag: Ein toter Mann treibt im Wasser eines Steinbruchsees.
Die Teilnehmer einer Tagung in Hauzenberg entdecken ihn und alarmieren Polizei und Feuerwehr.
Mit einem Boot kann der Tote aus dem See geborgen werden.
Inzwischen steht fest, dass es sich um einen 24-Jährigen handelt.
Aber die Umstände rund um seinen Tod sind noch völlig unklar.
Während die Kripo weiter dazu ermittelt, hat die Staatsanwaltschaft jetzt eine Obduktion angeordnet.