© Staatliches Bauamt Landshut

Tödlicher Unfall im Landkreis Landshut

Kurz vor Postau ist vergangene Nacht ein BMW-Fahrer tödlich verunglückt.Der 35jährige kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum.Der Aufprall war so heftig, dass das Auto in zwei Teile zerbrach.Der Baum mußte gefällt werden.Bei dem Unfall wurde das Lenkrad des BMW auf die Fahrbahn zurückgeschleudert.Eine nachfolgende Autofahrerin fuhr über das Lenkrad.Sie entdeckte den Unfall und rief die Einsatzkräfte.Die Notärztin konnte nur noch den Tod des Unfallfahrers feststellen.