© StadtEggenfelden

Teilweise Verkehrschaos in Eggenfelden

Die Autofahrer in Eggenfelden ächzen und stöhnen. Aufgrund der halbseitigen Sperrung der Umgehungsstraße herrscht vor allem zu den Stoßzeiten Verkehrschaos.
In Eggenfelden treffen die B20 und die B388 in der Umgehungsstraße aufeinander. Daher drängt sich jetzt sowohl der Ost-West als auch der Nord-Süd-Verkehr durch die Stadt. Die Umleitung wird anscheinend von vielen nicht genutzt. Daher die dringende Empfehlung Eggenfelden wirklich weiträumig zu umfahren. Das spart Zeit und Nerven. Die halbseitige Sperrung dauert bis November.