© Pixabay

Teenager nimmt Bodenkontakt auf

Ganz schön unsanft landet ein Teenager auf dem Boden der Tatsachen.
Bzw. auf dem harten Boden von Niederviehbach im Landkreis Dingolfing-Landau.
Mehrmals stürzt der Schüler mit seinem Radl.

Das an sich ist nicht so ungewöhnlich.
Der Grund aber schon – weil der Bursche erst 13 ist:
Wie uns die Polizei gesagt hat, war der Schüler total besoffen.
Zum Glück wird der Teenager nur leicht verletzt.