© Staatliches Bauamt Landshut

Täter wie vom Erdboden verschluckt

Er ist immer noch auf der Flucht: Der Mörder einer jungen Frau in Niederbayern. Eine heiße Spur hat die Polizei noch nicht.
Bei dem Gesuchten handelt es sich um den Freund der 20-Jährigen.Für die Polizei ist der Mann kein Unbekannter.Zuletzt stand er wegen einer Einbruchserie vor Gericht.Da kam der 22-Jährige mit einer Bewährungsstrafe davon, berichtet die Abendzeitung.Auf seiner Flucht hat der Gesuchte den kleinen Sohn dabei.Möglicherweise hat sich der Niederbayer ins Ausland abgesetzt.Unterwegs ist er wahrscheinlich mit seinem schwarzen VW-Golf.Kennzeichen:WOS-LH 96