© Staatliches Bauamt Landshut

Suchaktion nach vermisster Rentnerin

Eine Rentnerin ist beim Schwammerlsuchen in Niederbayern spurlos verschwunden Darum wurde gestern bei Geiselhöring eine riesige Suchaktion gestartet.
Die 83-Jährige war mittags alleine in einen Wald gegangen und Stunden später immer noch nicht aufgetaucht.Neben der Polizei und Suchhunden waren auch 60 Feuerwehrler und ein Hubschrauber im Einsatz.

Gerade als der Polizeihubschrauber die Suche aufgeben wollte, wurde die Frau in der Dunkelheit entdeckt.Der 83-Jährigen ging es gut, sie wurde aber ärztlich versorgt.Die rund zwei Kilo Schwammerl wollte die Rentnerin aber nur ungern aus der Hand geben.