Sturmtief Sabine: Viele Flüge gestrichen

Not so ready for take-off!
Sturmtief „Sabine“ wirkt sich heute auch auf den Flugverkehr am Münchner Flughafen aus:
Für heute haben die Airlines bereits über 420 Flüge gestrichen.
Auch planmäßige Starts können noch wetterbedingt ausfallen.
Die Betreiber des Flughafens bitten deshalb alle Passagiere, sich vorher über ihre Flüge zu informieren.