© Feuerwehr Landshut

Strom am Landshuter Bahnhof kurzzeitig weg

Plötzlich gehen die Lichter aus.
So geschehen am vergangenen Dienstagabend am Landshuter Hauptbahnhof.
Ein Stromausfall sorgt dafür, dass die Bahnsteige und Unterführungen stockfinster sind.

Feuerwehr und THW rücken aus und richten eine Notbeleuchtung ein.
Nach einer knappen halben Stunde ist der Strom am Bahnhof wiederhergestellt.
Die Ursache für den kurzzeitigen Blackout ist noch unklar.