Streit unter Nachbarn eskaliert

Dass Nachbarn manchmal streiten ist ja normal.
Dass ein Streit aber so dermaßen ausartet wie am Wochenende in Moosthenning, ist dann doch eher ungewöhnlich.
Hier beleidigt ein Mann seinen Nachbarn offenbar nicht nur, angeblich geht er sogar mit einem Schlagstock auf ihn los.
Und als die Polizei anrückt findet die noch zahlreiche andere Waffen in seiner Wohnung.
Darunter einen verbotenen Elektroschocker, aber auch legale Schusswaffen.
Ob der mutmaßliche Schläger die weiterhin behalten darf, ist nach dem Angriff auf seinen Nachbarn noch unklar.