Streifenwagen überschlägt sich in Landshut

Bei Rot über die Ampel mit Blaulicht – das ist in Landshut total schief gegangen.
An einer Kreuzung kracht ein Streifenwagen der Polizei mit einem Auto zusammen.
Das war bei Grün in die Kreuzung gefahren.
Offenbar hatte die Frau am Steuer Blaulicht und Martinshorn nicht bemerkt.
Der Zusammenknall ist so heftig, dass sich der Streifenwagen überschlägt und auf der Seite liegen bleibt.
Das andere Auto wird schwer beschädigt.
Die Polizisten und die Frau haben Glück:
Sie werden nur leicht verletzt.