Straße bei Wörth nach Unfall gesperrt

Nix geht aktuell auf der Staatsstraße 2074 bei Wörth.
Die Straße ist auf Höhe des Wörther Sees nach einem Verkehrsunfall komplett gesperrt.
Wie uns die Polizei mitteilt, sind zwei Autos frontal zusammengestoßen.
Zwei Menschen werden dabei verletzt.
Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert.
Ob er wegen des Sturms sicher landen und abheben kann, ist aber noch nicht sicher.