Stimmung beim Volksfest in Wallersdorf

Das ist ein gewaltiger Schlag, den der Wallersdorfer Bürgermeister Ottmar Hirschbichler da am Mittwochabend auspackt.
Er fackelt nicht lange und braucht nur einen Versuch, um das erste Fass Bier anzuzapfen.
Damit ist das diesjährige Volksfest eröffnet.
Bis Montag ist für die Festbesucher einiges geboten.
Heute Abend gibt’s zum Beispiel das Elfmeterschießen der Gemeinden auf dem Sportgelände des FC Wallersdorf.
Und im Festzelt sorgen verschiedene Bands für die richtige Feierstimmung.