Staus und Behinderungen ab Montag auf der B20

Montagmorgen ist ja so schon kein Spaß…
Für die Autopendler, die auf der B20 unterwegs sind, wird’s diesen Montag aber NOCH ein bisschen härter als sonst.
Da beginnen Vermessungsarbeiten auf Höhe Straubing.
Deshalb ist da je Fahrtrichtung immer nur eine Spur befahrbar.
Die Überholspur fällt quasi weg und es kann zu Behinderungen kommen.
Die Arbeiten dauern bis zum 21. September.